Ultradünne Flächensensoren

Ultradünne Flächensensoren

Termin beim Radiologen, es sind Aufnahmen Ihres Oberkörpers zu machen. Das Gerät fährt brummend auf Sie zu, langsam und scheinbar unaufhaltsam. Moment, sind die Hände und Füße auch nahe genug am Körper?

Keine Sorge: Im Falle eines Gegendrucks hält das Gerät automatisch an. Seine Außenhaut ist nämlich ein ultradünner Flächensensor, der bei einem Gegendruck, wie ihn ein Körperteil erzeugt, sofort einen Nothalt auslöst.

Für diese beruhigende Lösung hat Mayer TechConcepts ein leicht formbares Trägermaterial per 3D-Endlosdruck mit einem flächigen Drucksensor ausgestattet.

Highlights:

  • Ultradünne Lösung
  • Leicht formbares Trägermaterial
  • Individuelle Widerstände

Copyright 2024 Mayer GmbH TechConcepts | by LOGO! dasKreativbüro